3 RIVERS - LINEDANCE

Wir sind eine Gruppe, die seit Mai 2016 nach Country Musik Linedance tanzt und Feuer gefangen hat an der Dynamik und Ausführung des Catalan Style.

FÜR WEN IST LINEDANCE?

Für Menschen, die Spaß an Bewegung und Country Musik haben, oder haben wollen...

WAS MUSS ICH MITBRINGEN?

Schuhe mit glatter Sohle, gute Laune und Lust auf Bewegung...

CATALAN STYLE

Entstanden ist der Catalan Style in Spanien, fand schnell Anhänger in Italien und Frankreich und ist inzwischen in ganz Europa verbreitet. 2007 sind hierzu die ersten Tanzvideos erschienen. Es ist ein Tanzstil, der zu 100 % zu Country Musik getanzt wird und zu der es einheitliche Choreographien gibt. Getanzt wird ohne Partner in Reihen. Die Tanzschritte sind anspruchsvoll und temporeich, mit fast nur Beinarbeit. Kräftige Stomps, Hooks, Kicks, Scuffs, sowie gesprungene Schrittkombinationen unterscheiden den Catalan Style vom klassischen Linedance. Drehungen werden oft auf der Ferse ausgeführt. Aber zum Catalan Style gehört auch die Geselligkeit, die Liebe zur Countrymusik, Spaß an der Bewegung und das Treffen und der Austausch mit anderen Gruppen.

ZITATE

Zitate, die Wesentliches über den Catalan Style aussagen:

Nadja Krieg

"All Of Us Country Linedancers", Schweiz

"Es ist eine Herausforderung für mich und bietet mir auch das, was mir im klassischen Line Dance mittlerweile fehlt: dass man in Boots und mit Hut tanzen kann und dass man eben auch mal einen richtigen Stomp machen darf"

Lidia

"Out Of Control", Spanien

"Wir haben viele Stomps und Scuffs, Jumps und schnelle Drehungen. Das Wichtigste jedoch ist, dass der Oberkörper ganz gerade bleiben sollte und die Arme nahe am Körper gehalten werden, wer möchte, kann eine Hand an den Gürtel legen. Besonders ist auch, dass die Drehungen auf der Ferse ausgeführt werden"

Edu Roldos

"Out Of Control", Spanien

"Bei uns in Spanien ist es der ganz normale Tanzstil! Den tanzen Alte und Junge, Dicke und Dünne, vor allem in den Honky Tonks. Es ist ein männlicher Tanzstil, mit harten schnellen Bewegungen, der aber auch bei Frauen gut ankommt"

Adriano Castagnoli

"Wild Country", Italien

"Wir tanzen ausschließlich auf Countrymusic, wovon sich der normale Line Dance ja immer weiter weg entwickelt hatte. Wichtig finde ich, dass die ganze Sache in einem gesunden Rahmen bleibt. die Leute sollen ohne Wettbewerb einfach Spaß daran haben"!

SEI AUCH DU DABEI...

Wir freuen uns auf dich.

Bekanntgeworden mit „Hallelujah“ und „Firestorm“.
Bekannte Choreographen:

David Villellas | Adriano Castagnoli | Mario & Lilly Hollnsteiner | Bruno Moggia
u.v.m.